Imago Therapie

Unter dem Bergriff "Imago" verstehen wir ein inneres Abbild aller positiven und negativen Erfahrungen unserer Kindheit.

Dieses Abbild wirkt wie eine unbewusste Speicherplatte in uns. Die gespeicherten Informationen beeinflussen unsere Partnerwahl sowie unser Verhalten und Erleben in allen Beziehungen maßgeblich. Durch die Imagotherapie ist es möglich, einen Zugang zu dieser Speicherplatte in uns zu bekommen und die darauf gespeicherten Informationen ins Bewusstsein zu rücken. Das Wissen um die eigene Geschichte und jene des Partners ermöglicht ein neues Verständnis füreinander und somit einen konstruktiven Umgang mit Konflikten.

Kontakt

Hier finden Sie mich: Wangergasse 12 - Bozen.

Telefon: +39 349 52 800 37